Tuesday, 12. December 2017   

previous
next

12. Das Kloster von Barkhang

Aufgabe: Funde & Gegner: 3 Secrets, x Vorräte (x große Medi-Packs, x kleine Medi-Packs, x Fackeln, x Schrot-Munition, x Automatik-Munition, x Uzi-Munition, x M16-Munition, x Granaten, x Pfeile), x Waffen (Schrotflinte, Automatik, Uzis, M16, Granatwerfer, Harpune), x Schlüssel (), x Gegner () Spielzeit etwa 70 Minuten allgemeiner Tipp: Wenn Killer auftauchen, sollte man diese den Mönchen überlassen - wenn welche da sind - und schnell den Weg fortsetzen. Außerdem sollte man Schießereien vermeiden, wenn Mönche in der Nähe sind, wenn man einen von ihnen trifft, hat man sie alle gegen sich, ansonsten helfen sie Lara gegen die Killer.

Wie komme ich ins Kloster?

Dem Gang folgen. Aber Vorsicht! Draußen kämpfen 2 Mönche mit 2 Killern. Da die Gefahr zu groß ist, einen der Mönche zu treffen, halten wir uns da lieber raus und warten ab, wer gewinnt. (Wenn Lara noch im Gang steht, kann sie mit der Umschau-Taste sehen, was hinter der Ecke passiert. Oft überlebt einer der Mönche.) Wenn das Gemetzel vorbei ist, ins Freie laufen. Munition und kleines Medi-Pack von den Killern einsammeln. Vor dem Tempel nach links laufen. Links die Leiter hochklettern. Oben im Hof die Krähe abschießen. In der Nähe der Leiter in die niedrigere Nische springen. Von dort aus dem Stand an die höhere springen. Hochziehen. Runter auf die Steinmauer. Von dort nach rechts in die Lücke im Felsen. Die zwei Raben abschießen. Von der hinteren Kante - Blickrichtung rote Wand der Klosters, die Steinwand im Rücken - einen Seitwärtssalto nach links machen. Im Rutschen an der Felskante festhalten. (Falls man hier runter fällt ist man in einer Felsnische und muss durch diese zurück in den Hof klettern.) Kurz loslassen und nach der tieferen Kante greifen. Nach links hangeln. Am Ende hochziehen und auf den Balkon laufen. Eines der beiden Fenster zerschießen und das Kloster betreten.

Der 1. Schlüssel(Hauptraum)

Nach links in den Flur laufen. Aus dem linken Gang kommt ein Mönch. Dort hinein laufen und sofort nach links in den Raum laufen. Aus dem Raum kommt ein zweiter Mönch gelaufen. (Evtl. beginnt hinter Lara eine Schießerei.) Schnell weiter und die Leiter hoch. Oben dem Weg nach rechts folgen. Links auf den hervorstehenden Balkon laufen und den Hallenschlüssel einsammeln.

Der Weg zur 1. Gebets-Rolle

Zurück an den Rand und weiter nach links. Am Ende des Ganges durch das Tor laufen. Man kommt in eine Kammer mit einem Gang. Direkt vor dem Gang einmal auf die andere Seite laufen, um einen rollenden Stein auszulösen. Dann in den Gang laufen. Diesem folgen, bis man auf den Quergang trifft. Dort kurz nach draußen treten und sofort wieder zurück in den anderen Gang, denn auch hier kommt ein Steinblock vorbei gerollt. Fackeln aufheben. Nach oben laufen. In den Pool springen, aber nicht in das Loch in der Mitte saugen lassen. Direkt an den hinteren Rand tauchen und dort vorsichtig nach links vorarbeiten. Dort in den Tunnel tauchen. (Links im Fenster kann man sich umsehen.) Dem Weg folgen. In das tiefe Loch springen. Vorwärts schwimmen, bis Lara stehen kann. Fackel anzünden. Vorsichtig bis zu den Schnapptüren gehen. Kurz davor warten, bis sie sich öffnen, dann schnell durch rennen. Bei den nächsten 2 Toren genauso. Zweimal nach rechts laufen und die Leiter hoch klettern.

Die 1. Gebets-Rolle

Mit gezogenen Waffen auf die Tür geradeaus zu laufen. Aber noch nicht hinein, sondern draußen warten. (Wenn man sich jetzt drinnen in den Kampf einmischt, besteht die Gefahr, dass man den Mönch trifft. Wenn er aufschreit ist er von den Killern erledigt worden.) Einer der Killer kommt raus gelaufen. Kleines Medi-Pack einsammeln. Den anderen muss man drinnen umlegen. Eine Fackel anzünden, damit man in dem Raum was sehen kann. Lara muss mit 2 geschickten Sprüngen über die Feuerkelche springen, die zum Glück noch aus sind. Oben links auf dem Podest die Gebets-Rolle(1) aufheben.

Der Rückweg von der 1. Gebets-Rolle

Die Feuerkelche brennen jetzt. Also werden die 2 Sprünge zurück gefährlich. Von der Kante des Sockels kann man gefahrlos über den ersten springen. Von dort vorsichtig noch ein paar Schritte nach vorne. (Lara hält nicht an der Kante an!) Aus dem Stand über die letzte Reihe von Feuerkelchen. Wieder nach draußen laufen. In die rechte Ecke laufen. Aus der Nische heraus den linken Block zweimal nach vorne schieben. Umdrehen und den anderen Block zweimal herausziehen. In dem Gang dahinter nach rechts laufen. Links die Leiter hoch. (Man kommt am unteren Ende des Ganges mit der zweiten Kugel raus.) Rechts hoch laufen und nach links zurück in den Gang. Über den Balkon zurück nach unten.

Der 2. Schlüssel (kleine Kammer)

Eventuell haben die Mönche hier schon ein paar Killer umgelegt, oder man muss selber handeln. Uzi-Ammo und kleines Medipack einsammeln. Nach rechts in den Gang herauslaufen. Dort nach links in den Raum. Den Killer am Fenster anlocken. Schnell wieder verschwinden und ihn den Mönchen überlassen. In den Gang zurück laufen und dort zum großen Tor. Den Schlüssel benutzen, um es zu öffnen. Nicht um die Killer kümmern, das tun die Mönche. Nach rechts in den ersten Gang laufen. Dort rechts in der Ecke in den Gang laufen. Über die erste Klinge springen. Nach links in den Raum treten. Dort den Kammerschlüssel einsammeln. (Über die anderen beiden Klingen geht es nur zu einer Kammer, von der aus man sich mal die Nachbarräume ansehen kann.) Nach rechts über die einzelne Klinge zurück. Wieder in den Hauptsaal laufen.

Der 3. Schlüssel (Dach)

Nach links in den Gang zurück und am Ende wieder nach links in den Raum. Wenn die Mönche den Killer hinter dem Fenster nicht erledigt haben, dieses jetzt selber tun. Dann die Munition einsammeln. Draußen auf dem Balkon liegen ein paar Granaten. Zurück nach drinnen und den Schlüssel am Holzgatter benutzen. In der Kammer dahinter den Dachbodenschlüssel einsammeln. Wieder aus dem Raum in den Gang nach rechts. Diesmal rechts in die Kammer. Nach links an der Wand entlang, dabei den rollenden Walzen nicht zu nahe kommen. Wenn die hintere der rollenden Walzen nach rechts rollt, schnell zu dem Schlüsselloch laufen. Die Tür öffnen. Auf das Dach hoch laufen.

Auf dem Dach

Dort nach rechts zwischen die Lämmer laufen. Hinter dem rechten ist eine Kammer mit einem Hebel. Diesen umlegen. Einen Seitwärtssalto nach rechts machen und wieder nach draußen laufen. Schnell über die erloschenen Feuer springen. (Diese sind zeitgesteuert.) Nach links in den Hof laufen und schnell die Leiter hochklettern, um den Killer zu entgehen, um die sich die Mönche kümmern. Hier oben liegt etwas Munition. (Die andere Seite ist zu tief zum runterklettern.) Die Leiter wieder runter klettern. Einer der Killer hat ein Medipack verloren, der andere etwas Uzi-Ammo.

Die 2 Edelsteine/2. Gebets-Rolle

Den Hebel unten umlegen. Durch eine der beiden Luken nach unten fallen lassen. Die Glaskästen zerschießen und die 2 Edelsteine einsammeln. In einer der Ecken sind eine Leiter und ein Hebel. Den Hebel umlegen und die Leiter hoch klettern. Zurück in den Gang und nach links. Dort zwischen den 2 Lämmern einen der Steine einsetzen. Gegenüber öffnet sich das mysteriöse Tor mit dem Stern. Die Kiste links zweimal herausziehen. Dann um den Stern herum in die Nische um die Gebets-Rolle(2) einzusammeln. Wieder nach draußen und durch den Gang mit den erloschenen Feuern zurück. Die Treppe wieder nach unten laufen und wieder an den Stahlwalzen vorbei. Nach rechts in den Hauptsaal.

Die Statue im Hauptsaal

Im Hauptsaal diesmal in den zweiten Gang auf der rechten Seite laufen. (Die Killer nicht beachten.) Die Leiter nach oben klettern. Dem Gang folgen. Am Ende mit Anlauf an die Statue springen. Hochziehen. Nach rechts auf die Hand hoch klettern. (Nicht zu lange und zu nahe am Feuer stehen.) Mit Anlauf nach links an den Kopf springen. Auch dort hochziehen und mit Anlauf auf die andere Hand springen. Von deren Kante aus dem Stand an die Nische springen. Hinaufziehen und den Edelstein in die Fassung setzen. Von der Kante aus dem Stand zurück auf die Hand springen. Lara vorsichtig die Statue nach vorne herunter rutschen lassen.

Secret 1:
Um die Statue herum klettern und auf der Rückseite in eine Nische. Dort den goldenen Drachen einsammeln.

Der Pool/3. Gebets-Rolle

Secret 2:
Rechts von der Statue ist noch ein dritter, breiterer Gang. Hinein laufen. (In der ersten Kammer rechts sind Harpunen-Pfeile und Automatik-Ammo unter den Kisten - aber dazu später!) Die erste Kammer auf der linken Seite enthält einen Pool. Hinein springen und rechts von der Leiter in die Nische tauchen, um den silbernen Drachen einzusammeln. Zurück zum Hauptsaal mit der Statue. (Für dieses Secret gibt es später keine Möglichkeit mehr, da der Pool sich später nicht wieder unter Wasser setzen lässt!!)

Genau in der Mitte unter der Statue hat sich eine Falltür geöffnet. Dort runter fallen lassen. Dem Gang folgen. Am Ende hochziehen. Den Hebel umlegen. Durch das geöffnete Tor laufen. Links in die Nische klettern und den Block einmal nach vorne schieben, damit er den Wasserfluss unterbricht. Durch das Loch in der Wand in den leeren Pool rutschen lassen. Zu der Kiste gegenüber laufen und hochklettern. Die Kiste an Seite schieben und die Gebets-Rolle(3) dahinter einsammeln.

Der 4. Schlüssel (Falltür)

Über die Leiter zurück nach oben klettern. Dem Gang nach links folgen. Wieder nach links. In dem Gang dahinter ist einer Feuerfalle und dahinter je links und rechts ein stacheliger Pendelsack. Auf einen der beiden konzentrieren. Wenn er weg schwingt loslaufen. (Die Feuerfalle geht automatisch aus.) In den Gang fallen lassen. Bevor man sich auf der anderen Seite hochzieht, die Stahlwalze, die oben her rollt betrachten. Hochziehen, wenn sie gerade nach links vorbei gerollt ist. Schnell am nächsten Set aus Feuerfalle und Pendelsäcken vorbei. Wenn man sich am Ende dieses Ganges nach rechts hochzieht, landet man nicht direkt auf der Bahn der nächsten Stahlwalze.

Secret 3:
Dem Rad auf seinem Weg nach links folgen. Links in die erste Nische stellen. Wenn das Rad vorüber ist, weiter in die nächste Nische auf der rechten Seite. Wenn dort das Rad wieder vorbei ist, am Ende des Ganges links in den nächsten Gang. Achtung, vor den 2 Schnapptüren in Acht nehmen. Dahinter ist das 3. Secret, der grüne Drachen. Wenn man es hat dem Gang mit dem Stahlrad zurück folgen.

In die Kammer laufen. Den Falltürschlüssel auf dem Podest einsammeln. (Er ist für die Falltür im Hauptraum) Dem Gang folgen. Lara landet wieder im leeren Pool. Die Leiter hochklettern. Draußen im Gang nach rechts laufen.

Im Gelände

Im Hauptraum alle verlorenen Gegenstände einsammeln. (Evtl. könnten hier noch Killer lauern, wenn die Mönche sie nicht erledigt haben.) Zum Schlüsselloch an der Falltür laufen und den Schlüssel benutzen. Durch die Falltür in den Gang fallen lassen und diesem nach draußen folgen. Dort links den riesigen Hebel betätigen. Dann durch den schmalen Gang aus dem Hof laufen. Die Felsschneise bis zur Stelle mit der Steinsäule hoch laufen. Dort nach links herum und in die Nische klettern. Die Leiter hochklettern und nach links aus dem Schacht heraus hangeln. Vorsichtig durch die Nische auf den Vorsprung auf der anderen Seite. Nach rechts laufen. Den Raben abschießen.

Hütte/4. Gebets-Rolle

Durch den Felsbogen laufen und den Killer, der M16-Ammo verliert, auf der anderen Seite der Brücke beseitigen. Über die Brücke und nach rechts zu der Hütte laufen. Dort sind 2 weitere Raben. Achtung, nicht den Mönch anschießen. Nachdem man die Raben los ist, auf den Steinblock rechts von der Hütte klettern. Am hinteren Ende der Rampe hoch laufen. Umdrehen und mit Anlauf an die höhere Plattform springen. Von dort, mit Anlauf, wo die Zinnen etwas niedriger sind, an das Dach springen. Durch das Loch im Dach fallen lassen. Auf der Kiste die Gebets-Rolle(4) aufheben. Den Hebel umlegen. Achtung, draußen ist ein weiterer Killer, der Gewehr Munition verliert. Diesen in die Hütte locken, damit man nicht aus versehen den Mönch trifft. Den Weg zurück laufen. Durch die Nische wieder nach unten klettern. Die breite Schlucht zum Kloster runter laufen. Evtl. begegnet man hier weiteren Killern.

Breiter Gang rechts der Statue

Durch das Haupttor zurück nach drinnen. Rechts von der Statue in den breiten Gang laufen. An der ersten Ecke nach rechts. Dort die Kisten ziehen und schieben. Unter der mittleren Kiste unten liegt Automatic-Ammo. Unter der linken oben Harpunenpfeile. In den nächsten Raum laufen. Achtung, hier ist eine Falltür, zur Not nach der Leiter darunter greifen. Nach rechts dem Gang folgen. Nach links zum Fenster hoch. Schnell umdrehen und die 4 Killer umlegen. (Das wird viel Energie und Munition kosten, bringt 1 großes & 1 kleines Medipack, sowie Gewehr Munition. Man kann ihnen auch entgehen, indem man schon aus dem Fenster klettert. Und draußen die Mönche herein lässt) Das Fenster zerschießen. Rückwärts raus hängen und fallen lassen. Den Hebel im Hof schon mal umlegen.

5. Gebets-Rolle

Die Leiter hoch klettern. An der ersten Plattform nach links hangeln. Die nächste Leiter hoch. Wieder nach links auf die Plattform. Die dritte Leiter hoch. Noch eine Leiter hoch. Die nächste Plattform ist rechts. Auf die Kiste klettern. Die Gebets-Rolle (5) einsammeln. Vorsichtig die ganzen Leitern wieder nach unten klettern. (Von der jeweils gegenüber liegenden Plattform an die Leiter springen.)

Gebetsrollenraum

Unten im Hof durch den Gang zurück ins Kloster. Die Treppe nach oben laufen und nach rechts in den Gang. Zwei weitere Male nach rechts abbiegen. Zurück über das Loch, wo die Falltür war. Durch den Raum mit den Kisten und Fässern. Im Gang nach links. Im Hauptsaal links von der Statue in die Kammer. Die 5 Gebets-Rollen an den leeren Stellen einsetzen. Das Tor öffnet sich. Dort den Seraph einsetzen. Unten rechts durch das geöffnete Tor laufen.
© www.tombraidergirl.com Personal use only, no reproduction. Last changes: 02 Mar 2016, 14:44
previousPrint
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: